Seit 1956 verhandelt die GARANT Gruppe mit ihren Industriepartnern die Einkaufskonditionen für ihre Mitglieder. Als stark wachsender Einkaufsverband des Möbel- und Küchen-Einzelhandels mit über 1700 mittelständischen Handelspartnern haben wir eine sehr gute Ausgangsposition bei diesen Verhandlungen. Die Bündelung des Einkaufsvolumens schafft optimale Konditionen. Unsere über die Jahre aufgebaute Stellung auf dem Markt nutzen wir zum Vorteil unserer Mitglieder, wenn wir mit unseren Lieferanten über Konditionen und Rabatte für ausgehandelte Sortimente verhandeln.

Und so sind es vor allem die günstigen Einkaufsmöglichkeiten und das Konzentrationsbonussystem, das unsere Partner begeistert. Weil sie ihnen eine gute Kalkulationsbasis schaffen – und damit einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber konkurrierenden Anbietern.